Sommerakademie Bielefeld 2013

Posted by on Aug 15, 2013
Sommerakademie Bielefeld 2013

Für die Sommerferien organisierte ich zum vierten Mal die Sommerakademie Bielefeld. Seit 2010 haben Kunstinteressierte die Möglichkeit, an unserer Schule intensiv über eine Woche kreativ zu arbeiten. Dieses Jahr nahmen 117 Teilnehmer an 10 Kursen teil.

 

Das Programm:

Kurs Nr. 1
Brigitte Fuhrmann-Mau
Inspirationsquellen Natur /   Raum / Landschaft

Es gibt kein objektives Bild. Alle unsere Wahrnehmungen sind subjektiv, alle inneren Bilder sind individuell, jede unserer bildnerischen Gestaltungen ist einzigartig. In jede Wahrnehmung und in jede Gestaltung fließen unser Temperament, unsere Erfahrungen, unsere Wünsche, Erwartungen, Ängste mit ein. Sie bestimmen die Wahl des Motivs, die Form- und Farbgebung unseres Produktes, vieles davon geschieht unbewusst. Dies gilt auch für Natur / Raum / Landschaftsbilder, und dies trotz der Tatsache, dass die zugrundeliegenden Motive messbar und überprüfbar sind. Deshalb: Ob man im Freien malt oder eine Bildvorlage benutzt oder ein inneres Bild gestaltet: Natur / Raum/ Landschaft kann man nicht abmalen. Man muss sie sich aneignen durch genaue Beobachtung und intensive Auseinandersetzung. Mitbringen: Verschiedene Materialien zum Zeichnen, Malen und Collagieren. Auch mitbringen: Eine Landschaftsdarstellung aus der Bildenden Kunst, hergestellt zwischen dem 14. und 19. Jahrhundert.
Mo. 22.07.2013 bis Fr. 26.07.2013
10:00 – 16:00 Uhr
Raum 302 / Nebengebäude
Kosten: 110 EUR  

_MG_9659
_MG_9660
_MG_9686

Fotos: Danny Kötter

 

Kurs Nr. 2
Peter Wehowsky
Fotografie-Workshop
Ein Kurs für jedes Alter

Dieser Fotografie-Workshop ist in zwei Segmente aufgeteilt:
Die ersten beiden Tage arbeiten die Kursteilnehmer unter professionellen Bedingungen im Studio des Dozenten Peter Wehowsky zum Thema Portraitfotografie. Dabei werden jede Menge Tipps und Tricks vermittelt.
m zweiten Teil dreht sich alles um Naturfotografie.
Gute Fotos liegen am Wegesrand, man muss nur lernen, sie zu sehen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und die Teilnehmer sollten über eine eigene Kamera verfügen.
Mo. 22.07.2013 bis Do. 25.07.2013
10:00 – 13:00 Uhr
Treffpunkt: Atelier, Münzstraße 10a, 33602 Bielefeld   
Kosten: 60 EUR

 

 

Kurs Nr. 3
Antje Löbel
Wir reisen in die Zukunft
Workshop für Kinder ab 7 Jahren

Mit Schere, Stift und Pinsel, Kartons und  viel Kleber bauen und malen wir uns eine phantasievolle  Welt. Wie könnte eine Stadt in der Zukunft aussehen? Wir bauen uns ein ganz modernes Haus, hier ist alles  möglich, was wir toll finden. Vielleicht wohnen wir sogar auf einem anderen Planeten, oder auf dem Meeresgrund?
In der Zukunft fliegen wir zur Schule, tragen Multifunktionskleidung…. und haben einen Roboterhund  zum Freund. Bringt Eure Ideen ein. Aus allerlei Materialien könnt ihr sie entstehen lassen.
Mo. 22.07.2013 bis Mi. 24.07.2013
11:00 – 14:00 Uhr
Raum 313
Kosten: 40 EUR 

_MG_9452
_MG_9453
_MG_9499
_MG_9539

Fotos: Danny Kötter

 

 

Kurs Nr.4
Markus Jung
Bildhauerei rundum
Form geben mit Händen, Werkzeugen, Gefühl und Geist.  
Für Jugendliche ab 14 Jahren u. Erwachsene

In diesem Workshop wollen wir aus dem vollen Repertoire der Bildhauerei schöpfen. Hierfür stehen uns grundlegende Materialen, wie Holz, Stein, Metall, Gips, Ton, zur
Bearbeitung zur Verfügung.

Jedem steht es frei, ob er/sie figürlich, ungegenständlich oder abstrakt arbeitet. Es gibt keine Themenvorgaben, bei Bedarf jedoch Anregungen. In angenehmer und kreativer Arbeitsatmosphäre soll sich jeder entfalten können. Hilfestellungen und Besprechungen zu den Arbeiten erfolgen kontinuierlich. Zwei bis drei mitnehmbare Skulpturen / Plastiken werden je Teilnehmer angestrebt. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Workshop findet im Nebengebäude der Musik- und Kunstschule statt. Bei gutem Wetter können wir draußen im Grünen arbeiten.
Mo. 22.07.2013 bis Fr. 26.07.2013
11:00 – 16:00 Uhr
Raum 402 / Nebengebäude
Kosten: 90 EUR

_MG_9431
_MG_9217
_MG_9219
_MG_9280

Fotos: Danny Kötter

 

 

Kurs Nr.5
Young-Ran Ki
Fernöstliche Malerei
und kreative Bildgestaltung
Für Jugendliche ab 14 Jahren u. Erwachsene

Wir lernen in diesem Kurs grundlegende Techniken und Formen der fernöstlichen Malerei kennen.
Hier geht es um traditionelle ostasiatische Maltechniken, die seit Jahrtausenden in Asien verwendet wurden: Die Arbeit mit dem asiatischen Pinsel, mit Wachs und weiteren Effektmitteln.
Die Motive reichen dabei von der Blumen- über die Tierdarstellung bis hin zu freier individueller
Malerei. Wir arbeiten entweder auf Keilrahmen oder auf Papier aus Süd-Korea.
Zum Ende des Kurses präsentiert Young-Ran Kim einen pädagogischen Museumskoffer für asiatische Tuschmalerei aus Süd-Korea, zusammengestellt im 19 Jh. Er enthält Bilder, Tuschmaterialien, und Textilien, die die Künstler damals verwendet haben.
Mo. 22.07.2013 bis Fr. 26.07.2013
09.30 – 14:30 Uhr
Raum 501 / Nebengebäude
Kosten: 65 EUR

 

_MG_1349
_MG_9396
_MG_9405
_MG_9413
_MG_1354

Fotos: Danny Kötter

 

 

Kurs Nr.6
Sabrina Strunk
Perlenschmaus
Schmuckworkshop für Jugendliche ab 14 Jahren
In diesem Kurs kreieren wie unsere eigenen Perlen und Schmuckkreationen.
Durch Fädeltechnick und Einblicke in die Peyote-Technik entstehen zauberhafte Ketten, Armbänder, Ringe, Amulette oder was Dein Designerherz höher schlagen lässt.
Mo. 22.07.2013 bis Mi. 24.07.2013
12.00 – 16:00 Uhr
Raum 314
Kosten: 50 EUR

_MG_9551
_MG_9557

Fotos: Danny Kötter

 

 

Kurs Nr. 7
Alina Miloslawska
Figürliches Zeichnen,  Akt und Portrait
Für Jugendliche und Erwachsene

Die bildnerische Darstellung von Menschen ist ein Thema mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Der Kurs bietet die Ausführung von Portraits wie auch von Körperstudien an. Dabei arbeiten wir nach einem realen Modell oder – wenn gewünscht – nach eigenen Fotovorlagen. Gefördert wird die Sensibilität des Sehens durch genaues Beobachten. Folgende Techniken werden angeboten: Bleistift, Kohle, Pastell- oder Ölkreide, Aquarell und Buntstifte.
Mo. 22.07.2013 bis Fr. 26.07.2013
13:00  – 16:00 Uhr
Raum 313
Kosten: 60 EUR

_MG_9588

_MG_9609

fffffff

 Fotos: Danny Kötter

 

 

Kurs Nr. 8
Marius Kuklik
Mit Nadel und Säure- eine Einführung in die Radierung
Für Jugendliche ab 16 J. und Erwachsene

Kaltnadel, Strichätzung, Aquatinta, Vernis Mou, Collagraphie…
Die Teilnehmer des Kurses erhalten die Möglichkeit in 5 Tagen die Grundlagen und Feinheiten der verschiedenen Techniken der Radierung zu erlernen und anzuwenden.
Die Radierung ist eine jahrhunderte alte Drucktechnik die schon Albrecht Dürer anwendete.
Sie erlernen sowohl die alten Techniken, lernen aber auch neues, wie zum Beispiel die Verwendung von Fotopolymerplatten kennen.
Zink- und Aluminiumbleche werden mit verschiedenen Werkzeugen und Chemikalien bearbeitet und die Motive dann auf Büttenpapier gedruckt.
Ob gegenständlich oder abstrakt, alles ist möglich und nur von der Phantasie der Teilnehmer beschränkt.
Ziel ist es, nachdem man die Grundlagen erlernt hat, eigene Bildideen zu entwickeln, die dazu passende Technik auszuwählen und das Motiv dann in einer kleinen Auflage zu drucken. Dafür stehen mehrere Druckpressen in verschiedenen Formaten zu Verfügung.
Der Kurs findet im Atelier des Künstlers im Brüderpfad 97 statt. Lust neues auszuprobieren, Geduld  und keine Angst vor schmutzigen Händen sind die wichtigsten Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs.
Bitte Kleidung die schmutzig werden kann mitbringen.
Mo. 22.07.2013 bis Fr. 26.07.2013
10:00  – 14:00 Uhr
Atelier Kuklik, Brüderpfad 97
Kosten: 60 EUR

 

 

Kurs Nr. 9
Carola Behring
Steinbildhauerworkshop
Für Kinder und  Jugendliche ab 10 Jahre
in Hillegossen

In den Sommerferien findet im Außenbereich / Schulhof der Grundschule Hillegossen ein Steinbildhauerworkshop für Kinder und Jugendliche statt.
Mit Steinbildhauerwerkzeug (Holzknüpfel, Spitzeisen, Zahneisen) wird jeder einen heimischen Naturstein, Tüster Kalkstein, behauen.  Es können z.B. einfache Tierformen entstehen, Erdmännchen, phantastische Gestalten, Blumen, Muscheln. Ihr braucht dazu Geduld, Ausdauer, Spaß am Hämmern und ein dickes Butterbrot zur Stärkung.
Grundschule Hillegossen,
Detmolder Str. 613, Bielefeld
Mo. 26.08.2013 bis Fr. 30.08.2013
09:30  – 12:30 Uhr
Außenbereich / Schulhof
Kosten: 45 EUR

 

 

Kurs Nr. 10
Sarah Temborius
Im Tanz die Welt entdecken
Kreativtanz-Workshop zu Musik aus aller Welt.

Tanz hat viele Gesichter und ist an jedem Ort dieser Welt Zuhause. Mit facettenreichen Klängen lädt der Workshop dazu ein, diese Vielfalt selbst zu erleben.  Ob Beats vom Balkan, Rhythmen aus Angola oder  Andenklänge, tanzend werden verschiedene Musikregionen des Erdballs bereist und eine Fülle an Bewegungsqualitäten entdeckt. Denn das Experimentieren mit Rhythmus und Melodie im Tanz ermöglicht es, die musikalischen Schätze dieser Welt mit dem eigenen Ausdruck zu verbinden. Erwachsene jeden Alters ohne bestimmte Voraussetzungen sind herzlich willkommen. Getanzt wird barfuß, mit Socken oder leichten Tanzschuhen.
Geleitet wird der Workshop von Sarah Temborius. Sie ist im dritten Ausbildungsjahr an der Biodanza-Schule in Bremen, bietet Kreativtanz an der Musik- und Kunstschule an und leitet interkulturelle Tanzprojekte in Bielefeld.

Nähere Infos zum Workshop unter www.sarahtemborius.net oder unter 0521.9679526.
Mo. 22.07.2013 bis Mi. 24.07.2013
10:00  – 12:00 Uhr
Raum 403 (Nebengebäude)
Kosten: 45 EUR